Über uns

Wir entwickeln SuchGenie schon seit 2010.

Zuerst entstand das Framework "Kungfu", um das Entwickeln von Anwendungen zu vereinfachen und verschiedene Softwarearchitekturen auf ihre Stärken und Schwächen zu testen.
Dabei reifte die Idee, eine unscharfe Suche zu schreiben.
Kungfu basierte auf PHP. Als Datenbank wurde das weit verbreitete MySQL verwendet. Die erste Version folgte nach 2 Monaten, sie kam mit den Testprodukten gut klar. Beim ersten Versuch, eine halbe Million Artikel zu importieren, wurden dann die Grenzen recht schnell offensichtlich. Diese Grenzen wurden überwunden und das System konnte erfolgreich produktiv benutzt werden. Bis heute hat sich das System von PHP & MySQL zu einem ausgereiften, schnellen und stabilen Java & Cassandra Stack entwickelt.

unser Team

David Sauer

Entwickler
[email protected]

Reiner Ploch

Creative
[email protected]

Claudia Ploch

Commercial
[email protected]

Unsere Grundregeln

think big

Wir wollen unseren Kunden zum Erfolg verhelfen. Wir wollen auch in Zukunft sicher sein, mehr und mehr Suchen in immer größeren Produktkatalogen durchführen zu können. SuchGenie ist so konzipiert, dass eine stark steigende Zahl von Zugriffen kostengünstig bewältigt werden kann.

it works

SuchGenie legt alle für den Live-Betrieb notwendigen Komponenten doppelt aus. Das fängt schon im Shop an. Der Client von SuchGenie stellt zwei Suchanfragen an verschiedene SuchGenie-Server. Die schnellere Antwort wird dann im Shop verwendet. Intern werden die gleichen Prinzipien angewendet.

good tools

Wie bei jedem Handwerk wird auch in der Softwareentwicklung nicht alles beim ersten Versuch perfekt. Einen Tag pro Woche sorgen wir, statt für ein neues Feature, für besseren Quelltext. Mit übersichtlichem und strukturiertem Quelltext können wir schneller und effizienter arbeiten.

think big
it works
good tools